VIDEO: YPG Kämpfer führen Operation in Azaz durch

Azaz - Trotz einer UN-Resolution hat die Türkei angekündigt weiter gegen die kurdische YPG in Afrin kämpfen zu wollen. In der vergangenen Nacht kam es zu den bislang heftigsten Luftangriffen auf verschiedene Bezirke in Afrin.



Die YPG kündigte an sich an der Resolution zu halten, trotzdem werde sie von ihrem Recht auf Selbstverteidigung gebrauch machen.

Bei einer nächtlichen Operation in einem Viertel von Azaz ist es der YPG gestern Abend gelungen mehrere FSA Terroristen zu töten und gefangen zu nehmen. Die YPG veröffentlichte dazu ein Video, welches einige Ausschnitte aus der Operation zeigt.



Bitte unterstützten Sie unser Portal RojavaNews.net mit einem TÄGLICHEN Klick auf den unteren Werbebanner. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Last modified onSonntag, 25 Februar 2018 22:20

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.